Aquarobic

 

Home
Nach oben
Andrea und Walter
Belegungsplan
Belegschaft
Bilder
Kinderschwimmkurse
Tauchen
Ausbildung
Krankenkassen
Preise
Kontakt

Aquarobic ist Aerobic im Wasser. Die Intensität ist normalerweise höher als bei der „herkömmlichen“ Wassergymnastik. Bei anfeuernder Musik werden verschiedene Elemente des Aerobic umgesetzt. Aquarobic als solches ist für trainierte sowohl als auch für untrainierte Mitglieder. Manche Krankenkassen übernehmen bis zu 100% die Kosten unserer Leistungen. Fragen Sie bei Ihrer Krankenkasse nach. Unsere Empfehlungsliste können Sie hier einsehen.

Aquarobic wird bei uns in sehr intensiver Form durchgeführt und bekommt dadurch den Namen Aqua-Power. Durch das Element Wasser wirkt Aqua-Power schonend auf die Gelenke, es fördert zudem die Durchblutung, kräftigt durch den Wasserwiderstand die Muskulatur und verbessert die Ausdauer. Die Verletzungsgefahr ist (gerade wichtig für Sportanfänger oder übergewichtige Personen) im Wasser sehr gering, da nur relativ langsame Bewegungen möglich sind. Der ganze Körper wird beansprucht und trainiert, die Fettverbrennung läuft auf Hochtouren. Bei fortgeschrittenem Trainingsstand kann durch zusätzliche Gewichte an den Beinen oder an der Hüfte die Intensität erhöht werden. Aqua-Power hat einen tonisierenden Effekt auf Muskeln und Bindegewebe.

Aqua-Power eignet sich für jedes Alter und für jeden Fitnessgrad – sogar für Nichtschwimmer.

Hier einige Bilder vom Training.

Sind Sie trainiert, so werden Sie sich natürlich für die entsprechende Gruppe interessieren. Wir bieten verschiedene Leistungsstufen an. So kommen Sie genau zu dem Training das Sie sich wünschen. Bei den Übungen gegen den Wasserdruck werden Haut und Muskeln gut durchmassiert – das fördert die Durchblutung und beugt dem gefürchteten Muskelkater vor. Die Wassertemperatur von 27° bis 29° C fördert eine optimale Fettverbrennung ohne dass Sie ins Schwitzen kommen. Durch Milchsäuremessungen im Blut konnte nachgewiesen werden, dass bei gleicher Anstrengung die Fettverbrennung höher ist, als an Land.

Die Vorteile unseres Trainings für Sie:

  • überschaubare, kleine Gruppen
  • 27°C bis 29°C warmes Wasser
  • angenehmes Salzwasser
  • persönliche Trainer/in
  • moderiertes Training
  • individuelle Termine
  • Privattraining
  • eine Stunde lang begleitende Lymphdrainage
  • eine Stunde lang begleitende Bindegewebsmassage

Als Richtlinie empfehlen wir 2 x die Woche Aquatraining a´60 Minuten und einmal die Woche Aquatraining a´120 Minuten.

Der Weg kann auch von Aqua-Power zum Aquajogging, Aquabiking oder Aquafitness führen, je nach dem wie es Ihnen als unserem Mitglied angenehm ist.

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: buero@atec.eu
Copyright © 2009 ATEC
Stand: 20.03.20